Montag, 12.06.2017, 19:30 Uhr

Die Liebe zum Fahrrad

Buchvorstellung mit Autor Paul Fournel

Moderation: Wolfram Nitsch

In wunderbar knapper, suggestiver Prosa entwirft Paul Fournel ein Universum, in dessen Zentrum das Fahrrad steht. Mit feinem Gespür fasst er in Worte, was Hobbyradsportler seit jeher so an ihrem liebsten Zeitvertreib fasziniert. Fournel wurde 1947 in Saint-Étienne als Sohn eines Buchhändlers geboren. Er studierte Literaturwissenschaft und wurde bereits mehrfach mit renommierten Literaturpreisen ausgezeichnet.

Veranstaltungspartner: Frankreichzentrum der Universität zu Köln

Ihre Platzreservierung nehmen wir gerne

entgegen!

[zurück]