Dienstag, 27.11.2012, 19:30 Uhr

Halldór Laxness, "Die Litanei von den Gottesgaben"

Lesung: Wolfgang Schiffer

Der Hering ist eine Gabe Gottes, und Gottes Wege sind unerforschlich. In manchen Jahren kommt der Hering in riesigen Schwärmen vor die Küsten Islands, und man kann innerhalb kürzester Zeit reich werden. Doch manchmal bleibt er plötzlich aus, und alle wundern sich, wohin das viele Geld verschwunden sein könnte. Die gewohnte Armut und die Langeweile kehren wieder ein in die kleinen Orte am Meer. Nur der Heringsexporteur Bersi Hjálmarsson lässt sich von der Unzuverlässigkeit der göttlichen Vorsehung nicht beeindrucken. Er lebt auf großem Fuß und verspekuliert das Geld seiner Landsleute.

Veranstaltungspartner:

Literaturfreunde der Lengfeld'schen Buchhandlung

Ihre Platzreservierung nehmen wir gerne

entgegen!

[zurück]