Dienstag

02

Okt 2018

19.30

M. Lengfeld’sche Buchhandlung Kolpingplatz 1, 50667 Köln, Deutschland

Gaito Gasdanow

„Laternen. Ausgewählte Erzählungen“, Buchvorstellung mit Übersetzerin Marianne Wiebe

Lesung: Ralf Peters

Gaito Gasdanow

Laternen. Ausgewählte Erzählungen

Buchvorstellung mit Übersetzerin

 Marianne Wiebe

Lesung: Ralf Peters

Das erzählerische Werk von Gajto Gasdanow (1903 – 1971) war in Deutschland lange unbekannt, obwohl sich Slavisten und Übersetzer für seine Wiederentdeckung einsetzten. In Russland wurde der Schriftsteller erst nach der Perestrojka einem größeren Publikum bekannt und gilt dort inzwischen als moderner Klassiker. Seine Erzählungen haben häufig autobiographische Züge, enthalten Erinnerungen an das Leben im vorrevolutionären Russland.

 

Veranstaltungspartner: Literaturfreunde

zurück